Erreichbarkeit von 9:00 bis 20:00

Widerrufsbelehrung


Hinweise zum gesetzlichen Widerrufsrecht für Kunden/Verbraucher

Stand: [01.06.2021] 

Widerrufsrecht für Kunden/Verbraucher bei Umzugsverträgen

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Widerrufsrecht für Verbraucher gemäß § 312 g Abs. 2 Nr. 9 BGB nicht bei Verträgen besteht, welche die Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Beförderung von Waren ausweisen, sofern die Verträge spezifische Termine oder Zeiträume vorsehen.

Ausübung des Widerrufsrechts

Ihnen steht das Recht zu binnen 14 [vierzehn] Tagen ohne Angaben von Gründen den Vertrag zu widerrufen, sofern es sich um einen Kaufvertrag handelt. Die Widerrufsfrist beträgt 14 (vierzehn) Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts müssen Sie uns

Umzug & Möbeltaxi Star GmbH
Stahlwerkstraße 15
44145 Dortmund

Telefon: +49.162.981.38.97
E-Mail: info@mts.nrw

durch eindeutige Erklärung [per Post oder per E-Mail] über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Hierfür können Sie das beigefügte Muster des Widerrufsformulars verwenden, welches jedoch nicht zwingend vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn Sie die Mitteilung über Ihren Widerruf vor Ablauf der Widerrufsfrist an uns übermitteln.

Folgen Ihres Widerrufs

Sofern Sie den Vertrag widerrufen, sind wir gehalten Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Standartlieferkosten, spätestens binnen 14 [vierzehn] Tagen ab Erhalt Ihres Widerrufs zurückzuzahlen. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches Sie bei der Transaktion eingesetzt haben. Die Rückabwicklung ist für Sie kostenfrei.

Die Rückzahlung kann unsererseits bis zum Warenerhalt verweigert werden. Die Waren müssen unverzüglich, jedoch nicht später als binnen 14 [vierzehn] Tagen ab Eingang Ihres Widerrufs bei uns, an uns zurückgesandt werden. Ausschlaggebend für den rechtzeitigen Versand ist die Quittung bei Aufgabe der Ware an einen Transportdienstleister. Diese Frist ist gewahrt, sofern Sie die Ware vor Ablauf von 14 [vierzehn] Tagen absenden. Die Kostentragung obliegt Ihnen für die Rücksendung der Ware. Sie haften für einen eventuellen Wertverlust der Ware nur dann, wenn Ihnen ein unangemessener Umgang mit der Ware anzulasten ist.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es an uns zurück. 

Formular downloaden

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie telefonisch unter
Erreichbarkeit von 9:00 bis 20:00